TEE-Q&A rund um die Welt

Q&AFLAG

„Teurer Tee ist nicht zwangsläufig gut,
aber wirklich guter Tee ist niemals billig!“
(chinesisches Sprichwort)

Ahoi ZeroZen-Teeisten,

wie ihr unweigerlich bemerken konntet hat ZeroZen seine derzeit längste Pause eingelegt, dies hatte zweierlei Gründe. Der erste und mit unter auch wichtigste Grund war, dass die Hitze in all seinem brutalem Ausmaß über Wien gewütet hat. Unsere Wohnung hatte sich in dieser Zeit auf dauerhafte 30° mit Tendenz nach oben aufgeheizt, was einen Teegenuss auf ganzer Länge zu Nichte machte. Ich bin wahrlich kein Freund großer Hitze, von daher nahm ich diese Zeit zum Anlass und lies die Seele etwas baumeln, außerdem und dies war ein netter Nebeneffekt und somit zweitens, konnte ich mir Zeit für meinen ersten Fantasy Roman nehmen, der in wenigen Wochen vollendet sein wird.

Aber nun zurück zum Tee. Da ich schon eine Weile abwesend war, blieb ich dennoch nicht untätig und sendete zehn Fragen an meine liebsten Tee-Händler aus aller Welt und wartete. In diesem Bericht werde ich euch zeigen, was jeder individuell auf die jeweiligen Fragen geantwortet hat. Dies sind die Händler, ihre Frage und ihre Antworten. Also, dann legen wir mal los:

YunnanChina
UrchinChina
ChashifuChina
YunomiJapan
CajovySlowakei
NannuoDeutsch
DieKunstDeutsch
ChenshiDeutsch
ChadaoDeutsch

Q&ABanner

Frage1
Frage2
Frage3
Frage4
Frage5
Frage6
Frage7
Frage8
Frage9
Frage10