TEE-Wissen

TeeWissen

„Tee hat nicht die Arroganz des Weines,
nicht das Selbstbewusstsein des Kaffees,
nicht die kindliche Unschuld von Kakao.
Im Geschmack des Tees liegt ein zarter Charme,
der ihn unwiderstehlich macht
und dazu verführt ihn zu idealisieren.“
Laotse

Es gibt keinen Tag, an dem ich nicht etwas Neues über Tee erfahre und dennoch ist man am Ende eines solches Tages nie ausgelernt. Wissen wächst, so wie man auch mit seinem voranschreitenden Alter reift. So entwickeln sich nicht nur neue Erkenntnisse, sondern auch der Geschmack wandelt sich mit der Zeit. Ich erinnere mich, als ich richtig exzessiv mit dem Tee-Genuss begann, war mein Nonplusultra die Zubereitung in einer Matcha „Chawan“ Schale. Aber kein Matcha fand seinen Weg in diese doch dafür vorgesehenen Gefilden, am Ende war es Sencha, Gyokuro & Co, die ihren Einzug hielten. Doch wie mein Geschmack mit dem Geschirr, wandelte sich auch der Tee-Crashkurs schon einige Male und wurde in seinem Inhalt immer ausgefeilter und präziser. Das ist das wunderbare am Leben an sich. Man lernt nie aus. Hier auf dieser Seite finden sich und werden sich noch einige Themen einfinden, die sowohl Neulingen, die eine Richtung brauchen, als auch Tee-Urgesteinen ein interessantes Feld an Informationen bieten wird. Somit wünsche ich euch viel Spaß beim lesen und vor allem beim genießen einer warmen köstlichen Tasse/Schale/Bottich/Kübel/Eimer/direkt aus der Kanne, was immer euch beliebt, TEE.

crashanfYixingBannerteeglosarTeesemmi

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s