TEE-Haus

Tee-Haus

In meinen Händen halte ich eine Schale Tee. Seine grüne Farbe ist ein Spiegel der Natur, die uns umgibt. Ich schließe die Augen, und tief in mir finde ich die grünen Berge und das klare Wasser der Quellen. Ich sitze allein, werde still und fühle, wie all dies ein Teil von mir wird… Was ist das Wundervollste für Menschen, die dem Teeweg folgen? Das Gefühl der Einheit von Gast und Gastgeber, geschaffen durch die Begegnung von Herz zu Herz und das Teilen einer Schale Tee.“
SEN GENSHITSU (Honsai Daisosho)

Ganz gleich ob Essen, Trinken, Musik oder die Leidenschaft zu einer Sache an sich, diese Mitteln, die unser Leben so vehement durchziehen und jeden Tag begleiten, sind auch jene Eckpfeiler die uns mit anderen kommunizieren lassen, wo man sich auf einer Ebene wiederfindet, trotz gewisser Sprachbarrieren. Tee verbindet und lässt nicht nur unseren Gaumen vor Freude tanzen, sondern spornt dessen Sinne immer mehr an, je weiter man sich auf die eigene Tee-Reise begibt. Jede Woche nehme ich euch nun mit auf jene Reisen quer über den Globus und wieder zurück, wo vielleicht in einem fast kaum zugänglichen bergigen Gebiet, der Tee wartet, von dem wir bisher noch nichts wussten. Hiermit möchte ich all jenen, denen wir diese wundervollen Tropfen zu verdanken haben, meinen höchsten Respekt aussprechen und versuche ihnen mit meiner Hingabe und Leidenschaft die der Tee jeden Tag in mir weckt, mit diesen Berichten, Tribut zu zollen und meine höchste Wertschätzung auszusprechen. 

Japan
ChinaNeu
Taiwan
OthersSonstige

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s